Hier finden Sie uns

Murmann Friseur & Kosmetik

Franz Gruber Platz 11
64859 Eppertshausen

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

06071/32360

 

Trend 2019  

Nach unserem Besuch in London möchten wir natürlich diese Mode auch bei uns sehen, aber dies wird noch einige Zeit dauern.

Hier in Deutschland wird das sehr , sehr abgeschwächt sein und eher natürlich bleiben.

 

 

Trendfrisuren für kurze Haare

 

Kurze Haare sind so angesagt wie nie: 2019 bleiben uns Klassiker wie Bob-Frisuren oder der Pixie Cut erhalten - die Schnitte dürfen dabei aber gern raffiniert ausfallen. Prinz-Eisenherz-Frisuren und Pilzköpfe liegen voll im Trend, also akkurat geschnittene Short-Bobs mit geradem Pony.

Überhaupt ist der Pony 2019 ein großes Frisurenthema und zeigt sich ausgesprochen vielseitig und variantenreich. Fransig oder akkurat geschnitten, locker ins Gesicht fallend oder sleek aus der Stirn - die Stylings bei Pony-Frisuren zeigen sich von ihrer wandelbarsten Seite.

Graphische Formen und starke Stufen zeichnen den Short Cut aus, der in der neuen Saison zu den angesagtesten Frisuren zählt. Mit zarten Farbnuancen oder kräftigeren Farben können Akzente gesetzt werden. Ebenfalls angesagt: der Garcon-Look. Ein kurz geschnittener runder Pony zu kurzen seitlichen Partien zeichnet diese Trendfrisur für kurze Haare aus. Aber auch fransig geschnittene Kurzhaarfrisuren im Undone-Look sind 2019 weit verbreitet und im Trend.

 

Und auch Locken sind ein großer Trend für 2019: leichte Wellen sowie Hollywood- oder Beach Waves sorgen für Struktur im Haar. Wer nicht mit Naturlocken gesegnet ist, darf auch gerne mit einer Dauerwelle nachhelfen. Ja, richtig gelesen - Großmutters Lieblingsfrisur ist zurück, und wer hätte gedacht, dass das so stylisch aussehen kann.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Friseur Team Murmann Ltd.